Geschäftsbedingungen

Geschäftsbedingungen der Firma Wolfgang Drab, A-1030 Wien, Rennweg 49

 


Lieferbedingungen für Konsumenten

( Lieferbedingungen für Wiederverkäufer können Sie auch auf unserer Webseite www.drab.at downloaden. )

Für Verkäufe und Lieferungen gelten, soweit nicht ausdrücklich Gegenteiliges vereinbart wurde, unsere nachstehenden Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.
Bei Bestellung über unsere Webseite gelten ausschließlich die in unserer Website genannten jeweiligen Preise einschließlich der gesetzlichen Umsatzsteuer.


 

Vertragsabschluss:
Wir verpflichten uns die Bestellung des Kunden zu den Bedingungen und genannten Preisen der Website.


Preise:
Die Preise verstehen sich ab Lager Wien unverpackt und unverzollt und gelten nur für die auf dieser Webseite angebotenen Produkte.

Wir sind berechtigt, Teillieferungen durchzuführen und bemüht, die von uns genannten Liefertermine einzuhalten.

Durchschnittliche Lieferzeit ca. 4 Wochen.

Oberflächen der Zaunteile: 

Eisen roh oder Eisen verzinkt,

Zahlungsbedingungen:
Sofern nichts anderes vereinbart wurde, ist eine Anzahlung von 40% des Kaufpreises bei Bestellung fällig. Der Restbetrag ist bei Übernahme ohne Abzug in Bar zu bezahlen. Bei vereinbarter Lieferung wird die Ware erst nach vollständiger Bezahlung dem Besteller ausgehändigt. Lieferungen ausserhalb Österreichs sind nur gegen Zahlung des gesamten Betrages vor Lieferung mittels Banküberweisung möglich.

Rücktrittsrecht:
Siehe Widerrufsbelehrung

Eigentumsvorbehalt:
Die bestellte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.



Gewährleistung - Haftung:
Mangelhafte Ware ist möglichst bei Lieferung bzw. nach Sichtbarwerden an uns unter Angabe des Mangels nach vorheriger schriftlicher Verständigung mit einem von uns bekantgegebenen Frächter zurückzusenden. Wir verpflichten uns, dem Besteller mangelfreie Ersatzware zur Verfügung zu stellen. Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen (24 Monate ab Erhalt der Ware).

Datenschutz:
Wir schützen die privaten Daten, die Sie uns übermitteln. Die in unserem Angebot gesammelten Informationen verwenden wir ausschließlich, um den Einkauf für Sie so angenehm wie möglich zu gestalten. Wir stellen Ihre persönlichen Informationen nicht anderen zur Nutzung zur Verfügung.



Rechtsstand:
Gerichtsstand ist Wien. Soweit dem nicht zwingende gesetzliche Bestimmungen nach dem Heimatrecht des Bestellers entgegenstehen, gilt österreichisches Recht. Die Anwendung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen. Die Vertragssprache ist Deutsch. Der Besteller nimmt zur Kenntnis, dass die Bestelldaten automationsunterstützt erarbeitet und gespeichert werden. Der Besteller ist mit der Aufnahme seiner Adressdaten in unsere Kundendatei ausdrücklich einverstanden.

Mit Erscheinen dieser Ausgabe werden alle vorherigen Preislisten und Preisangaben ungültig. Technische Änderungen bleiben uns ohne vorherige Verständigung vorbehalten. Maß- und Gewichtsangaben sind unverbindlich.

Wien am 15.04 2015

Mit Erscheinen dieser Ausgabe werden alle vorherigen Preislisten und Preisangaben ungültig. Technische Änderungen bleiben uns ohne vorherige Verständigung vorbehalten. Maß- und Gewichtsangaben sind unverbindlich.

Wien am 15.04 2015


 

Widerrufsbelehrung


Wenn Sie Unternehmer sind besteht das Widerrufsrecht nicht. Für Verbraucher (jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können) gilt:

Widerrufsrecht
:
Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tagen ab dem Tag,

an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat, wenn Sie eine Ware oder mehrere Waren, die Sie als Verbraucher im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und die Ware bzw. Waren zusammen an Sie geliefert wird bzw. werden;

an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat, wenn Sie als Verbraucher mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und die Waren an Sie getrennt geliefert werden;

an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat, wenn Sie als Verbraucher eine Ware bestellt haben, die in mehreren Teilsendungen oder Stücken an Sie geliefert wird;

Liegen mehrere der oben genannten Möglichkeiten vor, so beginnt die Widerrufsfrist erst dann zu laufen, wenn Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware und/oder die letzte Teilsendung bzw. das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Wolfgang Drab

Alt Wiener Gusswaren 

1030 Wien , Rennweg 49

Fax: +43 1 713 79 99 14
E-Mail: office@drab.at

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Fax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. 
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs 
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. 
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die Kosten der Rücksendung paketversandfähiger Waren. Sie tragen auch die unmittelbaren Kosten der Rücksendung nicht-paketversandfähiger Waren  
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen 

 

§ 312g Widerrufsrecht

(1) Dem Verbraucher steht bei außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen und bei Fernabsatzverträgen ein Widerrufsrecht gemäß § 355 zu.

(2) Das Widerrufsrecht besteht, soweit die Parteien nichts anderes vereinbart haben, nicht bei folgenden Verträgen:

1.

Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind

 

Da bei uns alle Zäune auf Kundenwunsch gefertigt  werden, besteht kein Widerrufsrecht.

 

Sollte jedoch der Fall eintreten, dass Sie von dem Widerrufsrecht gebrauch nehmen können ist die  Bedingung hierfür ist, dass sich die Ware in ungenütztem und als neu bzw. wiederverkaufsfähigem Zustand befindet. Die Frachtkosten für die Rücksendung sind in jedem Fall vom Kunden zu tragen. Bei Artikeln, die durch Gebrauchsspuren beeinträchtigt oder beschädigt sind, wird von uns ein angemessenes Entgelt für die Wertminderung erhoben.

 

 

Muster-Widerrufsformular 
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An: 

Wolfgang Drab

Alt Wiener Gusswaren 

1030 Wien , Rennweg 49

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der

folgenden Waren (*)            ………………………………………………………………………………

bestellt am (*)                        ………………………………………………………………………………

erhalten am (*)             ………………………………………………………………………………

Name des/der Verbraucher(s) ……..……………………………………………………………….

Anschrift des/der Verbraucher(s) ………………………………………………………………….

Datum, Unterschrift des/der Verbraucher(s)


______________________________________
(*) Unzutreffendes streichen.

 

W. Drab - Alt Wiener Gusswaren - Kunstguss in Messing, Bronze, Aluminium und Gusseisen.
A-1030 Wien, Rennweg 49, Tel: +43 1 713 79 99 office@drab.at